Affäre um dubiose Gehaltserhöhungen: Nun verklagt die Städteregion den Personalratsvorsitzenden

Kostenpflichtiger Inhalt: Affäre um dubiose Gehaltserhöhungen : Nun verklagt die Städteregion den Personalratsvorsitzenden

Es ist wie beim Ping-Pong: Erst hat der Personalratsvorsitzende der Städteregionsverwaltung seinen Arbeitgeber verklagt. Nun kündigten die Anwälte der Städteregion vor dem Arbeitsgericht „Widerklage“ an. Es geht um die Rückzahlung zu hoher Gehälter. Eine Einigung ist nicht in Sicht.