Notruf gestört: Nummer 112 zeitweise nicht erreichbar

Notruf gestört : Nummer 112 zeitweise nicht erreichbar

Die Notrufnummer 112 in der Städteregion Aachen ist wieder erreichbar. Die Nummer war – ebenso wie die gesamte Feuerwehr-Hauptfwache Aachen – am Donnerstag zeitweise nicht zu erreichen gewesen.

Ursache für den Ausfall ab etwa 10 Uhr, der nach Angaben eines Sprechers der Leitstelle rund 15 bis 20 Minuten dauerte, war ein Problem mit der Stromversorgung. Die gesamte städteregionale Feuer- und Rettungsleitstelle war lahmgelegt: Einsatzleitsystem, Telefonanlage und digitale Alarmierung.

Ausgelöst wurde die Panne offenbar durch Wartungsarbeiten und Umschaltung an der unabhängigen Notfall-Stromversorgung. Es soll zu leichten Rauchentwicklungen an diversen Arbeitsplatzrechnern und Leitstellenrechnern gekommen sein.

Über die Warn-App „Nina“ wurde die Bevölkerung anschließend aufgerufen, in Notfällen die Nummer 110 der Polizei zu wählen oder in der jeweiligen Stadt direkt die Gerätehäuser der Freiwilligen Feuerwehren zu kontaktieren.

Mehr von Aachener Zeitung