1. Lokales
  2. Aachen

Aachen: „Nix Müll”: Frecher Coup gegen Öko-Sünder

Aachen : „Nix Müll”: Frecher Coup gegen Öko-Sünder

Um über das richtige Verhalten in Aachens Naturschutzgebieten aufzuklären, wird der Schilderwald ein wenig aufgeforstet. Und zwar direkt am Eingang. Dort werden nun nach und nach, neben dem altbekannten Dreieck, das mit Weißkopfadler und der Aufschrift „Naturschutzgebiet” die Grenze zu eben diesem markiert, zusätzliche Schilder installiert.

fuA deenn tsi x”„iN zu eln.se ölhritcW. dnU uetnr edn nßgeor rnettLe tthse levi :eelrkin i„..t.s os öhscn wie ruesne .at”rNu izndmetentwelrUen Gsaiel ankecN lletets mit leieGrab bShcüzaemctLh- vmo shttediäsnc eFhaecrhicb etlwUm ied nenue Mkeurnarengi dun ednre netnotIin r:ov in lesKnmüoi,erntr am Egnniag muz hrbezituucgtsetNa reKuals .nadealk/FWdanrlw Am tlIn,ead ni eSfftne udn ma nrBedra Wadl wnuerd eid neune crN„-iiS”hxdle hauc nhosc etgtll.sfeua Wir„ nletlwo neik Bdueeshnht.”edörc ppsTi mzu hiniecgrt htealnerV im esuuctreaNgzhbitt bnege edi neuen dr,Sclihe die ide auwrlVtgne ni anooopeKrit mti ierne geteDnigsru-An ee,etkncwilt ha.cu „Ahct bGeoet” nnnte hbLcüaztmc-She eid feünafuhrget n.eRleg Sie irnheec ovn N„ix Mlül few”ge!wnre üerb N„xi leteZ”!n ibs zu N„ix ueFre m”c!.anhe stEr „arg eknei Spaehabicnrrrer meunomkaf zu lsnase,” sad esi sad Zeil w,neseeg sgta üLmh,etzacc-Shb ide sad erblomP mti nov erd eieLn elnegassne Hendun sla luatkle sßgteör in canAhes Niheuttrsuactgzeben tisnut.fe ogFheircglti ist fau ned uenen ciShelnrd hcau „iNx enralffiedue nedu”H! zu s.lnee iDe neeu Salrgpnegcureh diwr neuesqknto grcudeon.hezg zaGn ennut auf end gnMkuearneir its „iNx üfr tgnuu, ehir adStt Ahacne” zu en.lse