1. Lokales
  2. Aachen

Haaren: „Nachtaktiv” auch für Verlautenheide

Haaren : „Nachtaktiv” auch für Verlautenheide

Das Projekt „Nachtaktiv”, 1998 durch einen Zusammenschluss von StadtSportBund Aachen, Sportamt und Kommissariat Vorbeugung des Polizeipräsidiums Aachen ins Leben gerufen, wird bisher in fünf Stadtteilen angeboten.

sE treciht sich na Msneenhc eszinwhc 14 und 12 nJ,erah eid ovn 22 sbi 1 Urh otskenols Fll,außb eBbasllkta eodr lellVaboly epelsin knn.enö eDi enrGün ni red esikBzretgtrreuvn nüsehwcn nun frü hdreneeaVieltu eid haneßmMa „vNa”t,aihtck mu inunecJlgehd uz vreecorrkütg nutSed ieen lloninsve äirieFusghfibetnczetg uz leimgcö.nhre Die uealwgnrVt läth eine tcgruninihE ni eudriaVentheel ü„fr ”rrrlf.hiedoec aDs Anbetgo diwr ni red lTnahelru red rculdhGuesn fasnintetdt. iDe meUztsugn wered eedmunhg efeon.grl An tonKse lanlef inähhlrjce 0305 rEou a.n