1. Lokales
  2. Aachen

Aachen: Nach Raubüberfall auf Kiosk: Fünf Tatverdächtige festgenommen

Aachen : Nach Raubüberfall auf Kiosk: Fünf Tatverdächtige festgenommen

Nach einem Überfall auf einen Kiosk in der Schönforststraße am Montagmittag konnte die Polizei fünf Tatverdächtige festnehmen. Vier Männer und eine Frau werden nun dem Haftrichter vorgeführt.

a,iamtgtonMtg 2251. hr.U niE itm niree nlniseerb sPiolte teerwbeffan aMnn itebttr einen koKis dun trdho rde Alnsenttl.gee niE Märiettt teshtil enndreessut enei erreögß nMgee egZaitnret und elBrgda sua der se.aKs Dnna fheüctln eis szhtänuc t.nnnarkeu

ndAurguf irene gteun nsbhtrTeuäreebcinge dre errb,ieiiatnMt brea cuha twrrieee Z,nueeg ektnonn nzctäuhs rdei eäavhdTgetcrti tcnih eitw omv tatoTr erefttnn mmtfgnoenese ere.wnd

chNa edn nhnmeegeVnru edr redi eeogrtlnf izew iretwee men.snhaFte Dei etnBame enletlst niene lTei red eeuBt ishcer - hcua ide tezuntbe oeitPsl nadf die Poilzei bie ireen sWnguh.ruhguhnusdncoc

iBe end nmFnsentemgeoe ahnldet es scih um niee i8häg1er-J usa c,rleshEwie innee nr1-äJhie5g sau nAheca dun eziw 7iäJg1he-r und ienne Jhäeirn2g-1 sau .bStolger Alle idsn der zPilioe ibseetr knbn.tea