1. Lokales
  2. Aachen

Aachen: Nach Einbruch: Täter spaziert Polizisten in die Arme

Aachen : Nach Einbruch: Täter spaziert Polizisten in die Arme

Dass ein Einbrecher gemütlich aus dem Tatobjekt spaziert, dabei Beute verliert und dann den Besitzern und der Polizei in die Arme läuft, erlebt man auch nicht alle Tage. Dies resümiert Paul Kemen, Pressesprecher der Polizei Aachen. Genau das ist laut ihm aber am Donnerstagabend bei einem Einbruch in einen Supermarkt auf der Alt-Haarener-Straße so geschehen.

uKzr orv 22 rhU abmneek ied etreBzsi esd raftsseiukkamnE niee rAlalassunömgu aus rhime ftGsäche mgiietlet.t aD sei hicnt wiet onv miehr kraMt ntnetfre nwn,heo ewrna ise cnah eni rpaa tneinMu dtro. ke,nognmAem sneha ise das gün:Uckl eDi Hürnuentagsptagi raw ,rzeeüttmrmr ads Glsa alg üllaber teuvrsert afu med a,tsAhlp ide Hetlfä erd ürShbeteci agl im Ghätsec.f Dei irsetzeB nefier ied izei.olP

aD eid ozisnietPl voand aghseneu umt,sse sads der oerd edi eärTt cnho im aedLn ,dnsi netusmellt sei dsa de.buäeG iDe mentBae aehntt erhi nisoonietP ocnh rag hicnt mnmiegeo,nne da ezeiptars ien aMnn mi tternleim Aeltr üichlemtg uas edm akrS.urmetp iDe kec,Ja die er rt,gu raw gra bguusetlea. Zukegtaaepnncrigtne uoqenll ma asHl a.hersu räteSp elstelt amn ,fset sads er 08 nereutnnakeptcgigZa ni der akecJ rteusvta teha.t nI eenir Hand eziw ehlnacFs ir,eB ni erd deanren eeni tTüe cl,hiM so gign re auf ide ioPtilsnze dnu Gfehltsscueäet .uz bDaei lfei mi ncoh iene hlFscae rBei ,hni ied zu senire ngrebhauÜscr fua dme esfltrPa szhleelr.etc tirchtS üfr hctirSt eorvlr re eewreti ueBet - rshpic taieZegkpagnenn.tcur

uZ etugr zLtte, rvbeo uahc sad zetlte tkcSü Butee ni streluV zu trenega ,dtheor hanmne ide tolsnzPeii hni efs.t Dre 39 hJare alte Mnna igzete hsci rhuig ndu etoa.ovrikp rE ießl sich swetarnosdldis efnemns.eht rE sti nnotzbkaiiepel udn ni eanchA ncith teelme,dg laos oehn etsnef .hWioztns reD entrehitacge achSnhadesc ärtbgte emrhree asdutne o.Eur