Aachen: Nabu lädt zu drei Veranstaltungen

Aachen: Nabu lädt zu drei Veranstaltungen

Eine ganztägige, kinderwagentaugliche Familienwanderung am Rursee mit einer Bootsfahrt bietet der Nabu am morgigen Sonntag, 18. Oktober an.

Die Wanderung ist kostenpflichtig. Treffen ist um 9 Uhr am Waldfriedhof, Monschauer Straße. Anmeldung bei den Leitern Lisa und Olaf op den Kamp, 0031-45-5354560.

Am Freitag, 30. Oktober, lädt der Nabu zu einem Dia-Vortrag ein. „Pilze - formenreich und farbenfroh” lautet der Titel der Veranstaltung von Lisa und Olaf op den Kamp im Hotel Buschhausen, Adenauerallee 215. Zum zweiten Freiwilligentag in Aachen lädt die Naturschutzstation des Nabu am Samstag, 31. Oktober, ein.

Heckenschnitt und Obstbaumpflanzungen steht im Indetal auf dem Programm. Treffpunkt ist in Brand auf dem Komericherweg an der Kläranlage und der ehemaligen Tuchfabrik. Die Leitung haben Dr. Manfred Aletsee und Britta Mahn. Um Anmeldung unter 870891 wird gebeten.

Mehr von Aachener Zeitung