Aachen: Mozartstraße ab Montag wieder auf

Aachen: Mozartstraße ab Montag wieder auf

Die Asphaltarbeiten am Boxgraben und in der Friedlandstraße sind fast fertiggestellt, daher kann der Kreuzungsbereich Mozartstraße/Boxgraben ab Montag, 18. Juli, gegen 9 Uhr wieder für den Autoverkehr geöffnet werden.

Die Aseag-Buslinien 2, 32, 53, 30 und S fahren bereits ab 7 Uhr wieder ihre alte Route. Die Zufahrt zur Friedlandstraße vom Boxgraben aus bleibt zunächst noch wegen Gehwegarbeiten gesperrt. Auch die Arbeiten der Stawag an der Verlegung einer Wasserleitung konnten planmäßig beendet werden.

Für eine Woche ist die Kreuzung komplett frei, dann muss die Karmeliterstraße voraussichtlich ab 25. August für etwa eine Woche vom Boxgraben abgebunden werden, weil der gesamte Kreuzungsbereich auf der nördlichen Hälfte asphaltiert wird.

Mehr von Aachener Zeitung