1. Lokales
  2. Aachen

Aachen: Mord in Haaren: Zeuge wird mit Phantombild gesucht

Kostenpflichtiger Inhalt: Aachen : Mord in Haaren: Zeuge wird mit Phantombild gesucht

Eine äußerst ungewöhnliche Entwicklung gibt es im Fall der in Aachen-Haaren im April ermordeten 72-jährigen Frau. Während bereits Anklage gegen einen 45 Jahre alten Verdächtigen erhoben worden ist und der Prozess kurz bevor steht, wird nun mit einem Phantombild nach einem möglichen Zeugen gesucht.

iDe mkiSrgurrswhteccahme tim edm nstVziedrneo deGr hlNo na red Seztip hat enime nseeedcrhnnetp tgarnA sed rVeidigreste Haldar xeB egagestettb.n Driees ethat zrouv retbsei ieb rihetGc hectrrei, dass eessdi ilBd imbe nlkaLrmsedtinamai ncah bgeaAnn ireen nardene gZinue setrlelt rid.w hdrenäW ied nasfSattattlsachwa etsf aondv thse,gua dne Ttäre ühebrtrüf zu bh,aen tstereiebt dre ärtgieVecdh die wVefroür tvhmene.e ieD unigZe hatte nde hensgecut Mnan kzur ovr red tTeaizt in der gerGaa des saeuHs rde eoretmrden Frua seghee.n loizePi udn taswcstSattlnhaaaf ßnleie rlaledinsg ikne noatlhPmdbi serltele.n Der eguZ,e der tlau rehiclctrehmi shBcsselu icdskauülcrh icnth lsa Trietdeavägchrt hegcsut r,idw odre s,neecnMh ide ihn eennk,n lesnol hics bie dre Pzieloi neurt 70-5,1114-309217 20179-0574- erod eib rde cSasatafatttnwlhas aheAcn trenu 49130242-524-10 n.emedl