Aachen: Metalldieb in alter Fabrik erwischt

Aachen: Metalldieb in alter Fabrik erwischt

Auf frischer Tat erwischt wurde jetzt ein 44-jähriger Mann aus Aachen. Wie die Polizei am Freitag bekanntgab, war der Mann gerade dabei, Metallgegenstände aus einem alten Fabrikgebäude zu stehlen, als die Handschellen klickten.

Gegen 7.50 Uhr hatte der Mitarbeiter einer Sicherheitsfirma einen Einbruch in das ehemalige Fabrikgebäude an der Niederforstbacher Straße bemerkt. Die alarmierten Polizisten beobachteten, wie der Mann Metall und Gerätschaften aus den Räumen schaffte. Sie griffen zu und verhafteten den Täter.

Es handelte sich um einen 44- jährigen Aachener, der laut Polizei bereits wegen ähnlicher Delikte in Erscheinung getreten sei. Vor der Fabrik fanden die Beamten zudem einen mit Metall beladenen Wagen, der beschlagnahmt wurde. Gegen den 44- Jährigen ermittelt nun die Kriminalpolizei wegen besonders schwerem Fall des Diebstahls.

(red/pol)
Mehr von Aachener Zeitung