1. Lokales
  2. Aachen

Aachen: Messerstecher kommt mit Bewährung davon

Aachen : Messerstecher kommt mit Bewährung davon

Mit einer Haftstrafe von einem Jahr und zwei Monaten auf Bewährung hat das Schwurgericht am Mittwoch Milde gegen einen nächtlichen Messerstecher walten lassen, der in der Pontstraße gewütet hatte.

<

p class="text">

Die Kammer sah in der Tat des 33-jährigen Alen T. eine gefährliche Körperverletzung, ursprünglich war ein versuchter Totschlag angeklagt worden. T. hatte am frühen Morgen des 23. August vergangenen Jahres einen Mann angegriffen, der verhindern wollte, dass der 33-Jährige eine junge Frau belästigte. Daraufhin zog T. ein Messer, wurde aber von einem weiteren Zeugen entwaffnet.

(wos)