1. Lokales
  2. Aachen

Blutige Auseinandersetzung: Mann wird mit Messer schwer verletzt

Kostenpflichtiger Inhalt: Blutige Auseinandersetzung : Mann wird mit Messer schwer verletzt

Wegen „privater Angelegenheiten“ waren ein Mann und eine Frau an der Breslauer Straße in Streit geraten. Die Frau holt ihren Bruder hinzu – und der verletzt den Kontrahenten mit einem „messerähnlichen Gegenstand“.

Am eRdan sneei feblpAsualairmßsulet na edr lrerueasB treSßa its es tirbees ma eneagrgnnev iMwtthco zu eirne iglebunt asusnrendieAegnuzt k.goemnem Mti neeim eienlhmsrhnäcse adentgGesn tah eni Jrhr-9gä2ei nmeei he-7äiJrg3n whersec legrneztnueV an dre Hnda .ztfuügge Das hta ied ielzPoi hecnAa ma teDisgan afu aAnergf rrenseu aetRodink gtitt.sebä

haeDcnm thate se auf emd kptPazr,al rde uz dre lgtneorapaS ghtö,re einne itrtSe shwieczn dme dtcGhisägene und der hecsSewrt esd eerAsfgirn ni niree aieptvrn nAlggeheienet eenegb.g eDi Faru rief a,ndn sla red teiSrt akeres,tlei hinre rueBrd iz,unh der nde ontanehnterK tmi edr ffaWe girn.ffa sAl rsdeei hics netüchzs wloetl, amk se uz der erlzuegnVt an rde .naHd