1. Lokales
  2. Aachen

Blutige Auseinandersetzung: Mann wird mit Messer schwer verletzt

Blutige Auseinandersetzung : Mann wird mit Messer schwer verletzt

Wegen „privater Angelegenheiten“ waren ein Mann und eine Frau an der Breslauer Straße in Streit geraten. Die Frau holt ihren Bruder hinzu – und der verletzt den Kontrahenten mit einem „messerähnlichen Gegenstand“.

mA dneRa nesie eeillmpflssaAarubtßu an dre raeBselur ßeartS sit se bieters ma vagreegnenn tochMwit zu irene tunbgeli ngzaAriuneeesnudts gomneme.k Mit enemi inänhlssecherme ntgdeGenas ath ien h-ägi2e9rJr meeni 3ä7rhJig-ne wehserc ltneeVezgnru an erd daHn .tggüuzef Das tha die eliiPzo cAneah am ngetiDsa ufa grnAeaf erusern anoeRikdt tsiägt.etb

mhnceaD etaht es afu mde ,rkaazPltp erd zu red aetnlgopraS ,rheögt enein erttSi nshcwzei med gdenäGhtcsei ndu erd rcShwtsee esd gersfrieAn in ernie npaervit Aeelgniehgten ebeegg.n eDi Fura erif ann,d sal rde Stteri lareeki,ets heinr Brrude izuhn, red den aenrthnKenot tmi der faefW fg.rfani Asl ieedrs hisc etzcühsn tolwle, amk se uz red ntlgezeuVr na edr nHd.a