1. Lokales
  2. Aachen

Baustelle in Aachen: Luise-Hensel-Straße wird für Bauarbeiten gesperrt

Baustelle in Aachen : Luise-Hensel-Straße wird für Bauarbeiten gesperrt

Ab Anfang Oktober sollen in der Luise-Hensel-Straße in Aachen Leitungen für Gas, Wasser und Strom erneuert werden. Die Straße wird dazu mehrere Monate gesperrt.

Wie die Regionetz mitteilt, soll die Baumaßnahme an den Leitungen für Gas, Wasser und Strom etwa vier Monate dauern. Im Anschluss wird die Stadt Aachen noch die Fahrbahnfläche erneuern.

Die Arbeiten beginnen Anfang Oktober auf Höhe der Hausnummer 2 in der Luise-Hensel-Straße. Von dort wird in kürzeren Baufeldern bis zur Einmündung Forster Weg gearbeitet. „Aufgrund der Leitungslage im Straßenraum und damit verbundener Sicherheitsvorschriften darf die Baumaßnahme nur unter abschnittsweiser Vollsperrung durchgeführt werden“, erklärt eine Pressesprecherin der Regionetz.

Die Bauarbeiten im Fußweg zwischen der Karl-Marx-Allee und der Luise-Hensel-Straße sollen zu einem späteren Zeitpunkt durchgeführt werden. Informationen zu den Baumaßnahmen gibt es unter www.regionetz.de/baustellen.

<figure role="group" class="park-embed-iframe"> <span class="park-embed-iframe__wrapper"> <div class="park-iframe" > <div class="park-iframe__iframe"> <noscript> <iframe src="https://www.google.com/maps/d/u/1/embed?mid=1OZ_QFi_9S4esdRkC2J-QQtOCgGB1qxc&amp;ehbc=2E312F" width="640" height="480" frameborder="0" name="embedded1" title="" > </iframe> </noscript> </div> </div> </span> <figcaption class="park-embed-iframe__caption"> </figcaption> </figure>
Dieses Element enthält Daten von GoogleMaps. Sie können die Einbettung solcher Inhalte auf unserer Datenschutzseite blockieren
(red)