Aachen: Ludwigsallee: Linde muss gefällt werden

Aachen: Ludwigsallee: Linde muss gefällt werden

Der Aachener Stadtbetrieb wird am Donnerstag in der Ludwigsallee in Höhe der Hausnummer 61 bis 67 eine Linde fällen.

Der Baum ist stark beschädigt und neigt sich in die Fahrbahn. Es besteht das Risiko, dass er auf die Fahrbahn stürzt. Für die Fällung wurde eine Ausnahmegenehmigung gemäß der Baumschutzsatzung gewährt.

In der Zeit von 9 bis 15 Uhr wird die linke Fahrbahn der Ludwigsallee zwischen dem Haus Nr. 97 und der Kupferstraße gesperrt.

Mehr von Aachener Zeitung