1. Lokales
  2. Aachen

Aachen: Kontrolle verloren: Autofahrerin schwer verletzt

Aachen : Kontrolle verloren: Autofahrerin schwer verletzt

Eine 20-jährige Frau aus Aldenhoven ist am Samstagmorgen bei einem Unfall auf der Monschauer Straße schwer verletzt worden. Sie hatte die Kontrolle über ihr Auto verloren, war schließlich im Graben gelandet - und musste von der Feuerwehr aus ihrem beschädigten Auto befreit werden.

mU 2.68 rhU uhrf dei gujen uaFr mti mihre Aout auf erd nrauseMohc ßarSte nästte.awdirst In hHöe „ünGer hcEe“i amk esi fua eedragr Sktreec sau sheibr enutlegrkrä heraUcs tusezr anch links onv der bhrnaFha ba dnu etrldkoelii otrd mti eimne feeLtntpsi.o

sE nlagge hri zsäthcnu ochn, nehri enagW auf ide aabrnhFh zrkcukü,enlunze adnn eolrvr sei ecjhod igetdglnü ide loreontlK rüeb dsa ruFa:gzhe eiS greiet unn ncah hcrtes vno rde treSaß ba udn ntleade mi enrrbaetag.Sßn Die irlrteamae eheFrurwe semuts sie sihchielßlc aus emd ratks hsctbiädeneg otuA irnef.ebe

chNa ehtrltniczroä orsgguernV rduew dei chewrs lezevrett leedrinhoennAv ins klmiKnui greathbc. eLbsgenearhf etsehbt talu iePziol cinth. ieD räge0J-2hi tthea anlieel mi toAu nseeeg.ss

sDa Auarwotck ssutme chleppgeasbt dewe,nr dei nocesuMrah rtßeSa deurw rhwände rde Begrnug ürf rndu 25 ntieMun pkttleom tpergesr. nhaaDc war üfr neie lhbea eudnSt neie hiteiealsbg ruegSrpn hlod.irferecr