1. Lokales
  2. Aachen

„Et kütt wie et kütt“: Kölsches Musical im Theater Brand

„Et kütt wie et kütt“ : Kölsches Musical im Theater Brand

„Et kütt wie et kütt“ ist ein Musical von Patrick Gier, mit dem das Theater Brand die Zuschauer mit auf eine musikalische Reise nach Köln nehmen möchte.

Dort treffen sie auf Marie, die nach langer Zeit zurück in ihre Heimatstadt kommt, um dort Eltern und Freunde zu besuchen. Unerwartet trifft sie auf einen alten Bekannten und die Geschichte nimmt ihren Lauf. Zentraler Dreh- und Angelpunkt des Geschehens ist ein Viertel der Domstadt mitsamt „Bickendorfer Büdchen“ und der traditionellen „Weetschaft op dr Eck“.

Premiere im Theater am Freunder Heideweg 3 ist am Donnerstag, 28. April, um 19.30 Uhr. Weitere Termine sind am 30. April sowie am 1., 13., 14. und 15. Mai, und noch einmal am 25. und 26. Juni, jeweils um 19.30 Uhr. Karten gibt‘s online unter www.ticket-regional.de und in der Buchhandlung am Markt in Brand.

(red)