1. Lokales
  2. Aachen

Aachen: Kaiserplatz: Die „Stiftsumfahrt“ wird gesperrt

Aachen : Kaiserplatz: Die „Stiftsumfahrt“ wird gesperrt

Im Zuge der Baumaßnahme Kaiserplatz-Galerie wird ab kommenden Freitag die sogenannte „Stiftsumfahrt“ gegenüber von St. Adalbert gesperrt. Zunächst — für einen Tag — ist nur der Bereich zwischen Martin-Luther-Straße und Wilhelmstraße betroffen, weil dort künftig die Einbahnstraßenregelung zugunsten eines Zweirichtungsverkehrs aufgehoben wird.

Dnne troluiccsihavsh ma mtgS,aas 27. rp,lAi eengnnbi ßuaaanhnKmlmeanab eczsihnw ßcsareteekB dun eAtßbartsdelra — tmi enpesrrtecndhe neSurgrp in diseme ihsbt.Acnt nanD rwid dei sBatkeceerß für awte izew bis ride ecohnW ruz ck.Seaagss eDi Zafrhtu ni die -rirMßrSh-tueLatneat ist dnan cauh rüf den vom db-nAawteeligetsr medoeknmn eVehrrk mlgöhci — ide ulhplemgsacntA dnu ied Mkauirgnre wrdeen hedtpnesencr sseptaa.ng

caNh wtae zwei sib ried ceWohn nnka nma cuha mov geebelwtdaAtnris kmnedmo ni eid cBkterßaese nerih.eanf Drto eednrw ndna bieassretinrAb geneb,nin eid bEßhaenlnergrintngsaeu ughtc(Rin a-srpsnWtß)eeei irdw eiwrde ni tKfra ge.ettzs

Die rnrugpeS rde tuatftSsihfrm frü sAsusgBa-ee nud ned rtroAkuveeh dwri corshailiutvchs rähedwn rde atmegnes tBuziae rde alezilaGsarKipreet- sdei(nentsm wzei aJh)re rhcfutae hae.trlen nenD chan lhbusscsA red lirKntaanbeeuaab irdw in ide rneägleunrgV rde tarfsitßteS beergngeü dme melenrkdeatRi eein aeRpm ,glngeaet ovn red sua hufaeoArtr cuhrd ineen enuTnl in asd Pashuark dse peagnnelt nkmusnitEfuarsze rafneh öknne.n