Aachen: Jede Karte bringt einem Grundschulkind Glück

Aachen: Jede Karte bringt einem Grundschulkind Glück

Hochwertige Weihnachtskarten kaufen und damit zugleich ein soziales Aachener Kinder-Projekt unterstützen: Andera Gadeib, Vorstand des Marktforschungsinstituts Dialego, macht es möglich.

Sie gibt mit Ihrer Stiftung Dialego „Foundation for Children” eine erste Auflage von „Glückskarten” heraus.

100 Prozent des Erlöses kommen einem lokalen Kinder-Projekt zugute. Das Glücksprojekt für Aachener Grundschulkinder fördert die ganzheitliche Persönlichkeitsentwicklung und macht die Kinder stark für die Herausforderungen unserer Zeit. Das Besondere an den Karten: Alle Motive wurden von Kindern im Grundschulalter fotografiert.

Auf der Rückseite der Karten wird das Projekt jeweils mit Fotograf/Fotografin inkl. Portraitfoto und einem persönlichen „Glück ist für mich”-Zitat kurz vorgestellt. Zur Auswahl stehen drei Weihnachts- und zwei neutrale Karten. Von innen sind die wunderschönen Klappkarten uni weiß.

Die Kosten für ein 10er-Pack Weihnachtskarten oder Glückskarten betragen 23 Euro. Das Angebot richtet sich insbesondere auch an Aachener Firmen, die mit Ihrer Weihnachtspost diese tolle Aktion unterstützen möchten.

Alle Motive sind unter dialego.com einsehbar. Kartenbestellungen bitte an info@dialego-foundation.de oder telefonisch unter der Nummer 97828-119.

Mehr von Aachener Zeitung