Aachen: International agierender Seriendieb am Hauptbahnhof verhaftet

Aachen: International agierender Seriendieb am Hauptbahnhof verhaftet

Beamte der Bundespolizei konnten am Dienstagnachmittag einen gesuchten Seriendieb verhaften. Er wurde von der Staatsanwaltschaft Wuppertal wegen gewerbsmäßigen Diebstahl gesucht und war auch im Ausland bereits auffällig geworden.

<

p class="text">

Der 47-Jährige fiel den Bundespolizisten am Aachener Hauptbahnhof auf, wo sie ihn auch verhafteten. Laut der Bundespolizei bestritt er durch die Diebstähle seinen Lebensunterhalt. Er fiel Ende Februar in Solingen wegen einer Tat auf, die Staatsanwaltschaft Wuppertal ließ anschließend nach ihm fahnden. Er wird noch am Mittwoch dem Haftrichter vorgeführt.

(red/pol)