Aachen: Inklusives Sportangebot startet im Mai

Aachen: Inklusives Sportangebot startet im Mai

Die Idee „Spaß-Sportangebote“ für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene aus Burtscheid und Umgebung ins Leben zu rufen, wird nun in die Tat umgesetzt. Der Spaß am gemeinsamen Spiel steht klar im Vordergrund.

„Es ist es egal ob man rennt, rollt oder schiebt“, so Stefan Oetzel vom Burtscheider Turnerbund (BTB). „Die Idee, als Sportverein auch Sportangebote ohne den üblichen Leistungs- und Wettkampfgedanken anzubieten, gab es schon länger“, erzählt Achim Kistermann vom Burtscheider Turnverein (BTV).

BTV, BTB und Vinzenz-Heim engagieren sich im Inklusionsprojekt „Wir alle — Gemeinsam leben in Burtscheid“ und setzen sich dafür ein, dass jeder, der Spaß am Sport in der Gruppe hat, ein passendes Sportangebot finden kann. Zwei kostenlose Schnupperangebote stehen jetzt zur Wahl: Für alle Kinder und Jugendlichen „gemeinsam kicken“, freitags 15 bis 16.30 Uhr, Sportplatz Siegel (12 bis 16 Jahre); Start: 9. Mai bis zu den Sommerferien (Veranstalter BTV).

Für alle Jugendlichen und Erwachsenen mit Spaß an Ball-Spielen „Open Sports“, dienstags 17 bis 18.30 Uhr, Mehrzweckhalle Viktor-Frankl-Schule, Kalverbenden 89 (ab 16 Jahre), Start: 6. Mai bis zu den Sommerferien (Veranstalter BTB). Infos und Anmeldung für beide Angebote: h.thelen@vinzenz-heim

Mehr von Aachener Zeitung