Immobilien GmbH bietet der Stadt Erwerb sämtlicher Grundstücke an

Altstadtviertel zwischen Rotlicht und Wohnquartier: Die Investoren werfen am Büchel das Handtuch

Außer Spesen nichts gewesen? Von wegen. Unterm Strich stehen erstmal rote Zahlen – und viele Nullen. Für viele Millionen Euro soll die Stadt nun das Parkhaus Büchel und umliegende Immobilien auf- und zurückkaufen, um ihrerseits das Altstadtquartier Büchel weiträumig abzureißen und komplett neu zu bebauen.