Aachen: Im Saalbau Kappertz wird einen Abend lang mitgesungen

Aachen : Im Saalbau Kappertz wird einen Abend lang mitgesungen

Die Debütveranstaltung von „Sing mit!“ findet ihre Nachfolge am Samstag, 25. November, im Saalbau Kappertz an der Hüttenstraße. „Sing mit“ ist Karaoke mit Live-Musik. Hier wird im Kollektiv nach Herzenslust gesungen. Bei „Sing mit“ zählt nicht die Zahl der getroffenen Töne, sondern der Spaß in der Gruppe.

Das Repertoire des bunten musikalischen Abends reicht von deutschen Schlagern über Rock bis zu Pop der 1970er und 1980er Jahre. Hier gibt es die großen Hits von Cracks wie Reinhard Mey, Inga und Wolf, Queen, Edith Piaf, Pink Floyd, Rolling Stones und John Denver — also Gassenhauer.

Zusätzlich haben die Musikerinnen und Musiker, die über mehr als 300 Jahre Live-Musik-Erfahrung verfügen, auch aktuelle Hits im Programm. „Sing it“ ist eine runde Sache mit hohem Spaßfaktor, wie Peter Kappertz, der Hausherr der Kappertz-Hölle, zu bestätigt.

Sie öffnet die Pforten ab 19 Uhr, Beginn ist um 20 Uhr. Hier gibt es Tickets im Vorverkauf: Einlass ist um 19 Uhr und der Beginn pünktlich um 20 Uhr. Tickets gibt es im Kundenservice Medienhaus im Elisenbrunnen am Friedrich-Wilhelm-Platz (montags bis freitags 10 bis 18 Uhr, samstags 10 bis 14 Uhr) sowie im Verlagsgebäude an der Dresdener Straße (montags bis donnerstags 8 bis 18 Uhr, freitags 8 bis 17 Uhr, samstags 9 bis 14 Uhr; kostenfreie Parkplätze vor dem Verlagsgebäude vorhanden).

Mehr von Aachener Zeitung