1. Lokales
  2. Aachen

Gesundheitsdezernent warnt: Hospitalisierungsrate in Städteregion deutlich über Landesschnitt

Gesundheitsdezernent warnt : Hospitalisierungsrate in Städteregion deutlich über Landesschnitt

"Alle Booster-Impfungen bis Jahresende durchzuführen, ist kaum zu leisten"
"Alle Booster-Impfungen bis Jahresende durchzuführen, ist kaum zu leisten"

Die Lage in den Krankenhäusern der Städteregion wird immer angespannter. Das zeigt auch die aktuelle Hospitalisierungsrate. Die liegt hier deutlich über dem Landesschnitt.

Der enseGuendhtredsztine rde dnäSregieott caenAh haMclei sZneoim nrawt ,davor sdsa das esiksIfeghchnnoeetn in edr geRion dzmeunhen ens“ng„dosrebierger is.e iDe TeigIneenb-zzainSde- ist am Mogtan ufa 203 .tieesggen eiD bnanSinzTdeg-eez-iIe eds sdnLae RNW tigel bei .229

gMacßhilbe rüf eid nngdteeel enoaRgr-nCleo tsi dnlareigls ide rsnoeegsaupirlt,satiHi udn wzar enogbez ufa nazg WNR. ersiDe rteW itbg an, wie livee entinennaPit und tetniPnae ni end rnneagveeng nebsei eangT gwene enier tfnroiIooueavi-nrnkCs nis knhrnKuesaa legietienfre ewnedr seu.snmt In WoidaNhenntre-lesfr gla seedi ma tgoanM eib ,39. In dre rndtSoeägtie liget ied apniitustssrreHglaoei altu smeinZo idlaergnsl eib 6.1 sDa„ tis huilcted öehrh las erd h.icnLncehrttsadsud dUn sda tubee,tde sdsa ide itoatnuiS ni ned esrnunnrkhKäae in eüzKr uhca cehhlicsir chon ngtserananep diw“,r asgt dre edsitsneunrezhentGde am ngoMta im Ghcäserp mit esernru tZgeinu.

dtnaS gonaMt deenrw in edn gnläiardetntsoee Khkneäuerrsnan 92 Mneschne imt enire dioktC-Inen-i1v9fo dlh.tneaeb 61 egeinl uaf Iieat,nointnvsts onvad wderen nneu aebte.mt hcNa zellfofieni nngaAbe dsin lleukta 22 entteB ufa rde ntveiaistoIstnn .rfie „berA ieb edrsei nsopuaarigstieslHtrei idrw ichs sda slelnhc nd,ä“enr npttigrzieorso erd esnenztdnieeursdGe.ht