1. Lokales
  2. Aachen

Hofenbornstraße in Aachen ist für vier Wochen voll gesperrt

Euregionetz arbeitet : Hofenbornstraße für vier Wochen voll gesperrt

In Haaren stehen Bauarbeiten an: vorrausichtlich ab dem 27. Januar wird die Hofenbornstraße zwischen der Hausnummer 21 und 31 für etwa vier Wochen voll gesperrt.

Grund für die Arbeiten ist die Erschließung eines Neubaus durch den Netzbetreiber Regionetz.
Die Zufahrt von der Alt-Haarener Straße kommend bis zur Einmündung Am Gastes ist frei. Auch aus der Richtung Auf der Hüls ist die Strecke bis zu der Straße Am Rosengarten befahrbar. Kraftfahrzeuge sind stärker betroffen: Diese werden von der Alt-Haarener-Straße kommend über die Straße Auf der Hüls umgeleitet. Die Umleitungsstrecken werden ausgeschildert. Fußgänger und Radfahrer werden an der Baustelle vorbeigeführt.

(red/regnetz)