Aachen: Höchste Mundart-Auszeichnung für einen Hüter des Öcher Platt

Aachen: Höchste Mundart-Auszeichnung für einen Hüter des Öcher Platt

Seine Gedichte sind beliebt, sein Einsatz fürs Öcher Platt ist stadtweit bekannt, genauso sein Bemühen, die Heimatsprache bei kommenden Generationen zu verwurzeln - nur drei Gründe von vielen, weshalb Herbert Oprei Freitagabend im Rathaus zum neuen Träger des Thouet-Preises gekürt wurde.

Hans-Josef Thouet, seine Söhne Christophe und Oliver sowie Kuratoriumsmitglied Werner Czempas überreichten die Urkunde. Gerahmt von einem bunten Programm, dankte der bescheidene Pädagoge - auf Öcher Platt.

Mehr von Aachener Zeitung