Sperrung aufgehoben: Himmelsleiter nach Unfall wieder frei

Sperrung aufgehoben : Himmelsleiter nach Unfall wieder frei

Auf der Bundesstraße 258, besser bekannt als Himmelsleiter, ist es am Freitagmorgen zwischen Aachen und Roetgen zu einem Verkehrsunfall gekommen. Zwischenzeitlich musste der Streckenabschnitt vollgesperrt werden. Mittlerweile ist die Fahrbahn wieder frei.

Der Verkehr in Richtung Aachen hatte sich gegen 8 Uhr am Freitagmorgen um fast 45 Minuten gestaut. Zum Unfallhergang konnte die Aachener Polizei noch keine Angaben machen.

(red/pol)
Mehr von Aachener Zeitung