1. Lokales
  2. Aachen

Aachen: Hansemannplatz: Rotmarkierung des Radfahrstreifens verlängert

Aachen : Hansemannplatz: Rotmarkierung des Radfahrstreifens verlängert

Als Reaktion auf den tödlichen Radlerinnenunfall am Hansemannplatz am 27. April hatte die Verkehrsbesprechung bei der Stadt Aachen am 11. Mai drei Sofortmaßnahmen beschlossen. Eine davon ist am Montag umgesetzt worden.

Dei bistere aervndohen rrmiuoaktnRge mi hiarenRrestffad ma anapnHlemanzst in tiRnhgcu eeilhHesrnlica uedwr um fel tMeer ntevlrgäre ndu tcihres nun eedib hEifetnanr ni edi taeßPrrtees Rhngctiu hosBfu zlsizthäcu b:a wolosh edi sspuBur asl huca ide aurhsprF ürf affer.tgKharzue

rbeseidÜ rgtdsieänentv ihcs die ldtMiegrei edr rbgcuehkprneehesrsV eetVter(rr vno d,ttSa zPioile ndu )seAga udraaf, edi Vzriehenhecerks uz ferpbüerün und ieen odbntcegoaeuVhbi im Udmfle der leetsllnaUfl ,neoeuvrnzhm um shci ninee Erniuckd ovm recVsneesehhgrehk uz v.eahsfcrnef