1. Lokales
  2. Aachen

Aachen: Giftpflanzengarten bietet spannende Gewächse

Kostenpflichtiger Inhalt: Aachen : Giftpflanzengarten bietet spannende Gewächse

Giftpflanze ist nicht gleich Giftpflanze, weiß Betty Malangré, Umweltbildungsreferentin des Nabu Stadtverbandes Aachen. „Wie giftig eine Pflanze ist, kommt auf die Menge an, die man isst, auf den Standort an dem die Pflanze wächst, und auch auf den Menschen, der sie isst.“

meTztodr telslo nam es lireeb nthci daafru amnkomne slaesn — udn armdu äbelnu ies und rihe enngllKoine dse enKinrd bei hneir günrnuehF chau ne:i Nru„ hn,ucsea ichtn ae“.nuk

In edm ntGera mi rrfnFoioalsd ma frtSfeene eWg acswnhe elal ntreA onv ngfiteig fnenlPz:a ll,Troihcsek gednrlGeo, coiml,sfhlW anM,ehklgccöi ruFti,engh eaeigltrrH nud ileev eh.rm uhAc nie apra wäehe,csG eid nma sau der ücKhe ennkt dnu tdro liichevlte nhcti rrntweae dreü,w ewi ematoTn rode lrfeKfn.ota eDi negnnaeotbe euhFnürgn im rnteGa üfr niKedr udn ehsrnEeawc hnltnbiaee benen der eilkfinhpfamztGtenat uhca eid teAkesp sed ahntnuerna netfeorrfi ntsärrGen, rde phtyolaeertNnomepkib udn esd tAhseezucsn.tr

iDe dnennlUtrbiwelnmie esd uabN gelen hauc Wtre ufa die ahsTac,et dsas eein aPzlefn htinc gcilhe öe“sb„ tsi, unr iwle ihr rhVeezr rüf den hnMcsene dsugeunn orde gar dithöcl neis aknn. iSe„ bneah fto oemzrtdt nneei hehno oöngelchoski ,Wrte lpiseseiibeswe liwe rehi neBtlü ensnkIet las eunuslqlrhaeNg in“e,edn so teyBt raaglM.né Auhc ist red aÜrengbg nvo rneei nleHlipfaez rzu tanlfpeGzif tof dflß:neei f„Au eid sDios ktomm es n“a. In utkZunf slol sizlähzcut zu nde zGtpenanlffi lueveenlt conh ein nerekil eniercsnehtgtrSmtalg aeetnglg ernwed.

akDn iener öudgFnerr erd wU--mTIlHte ndu rszucthtaNu SHtbnfm-tGguis insd ide mtllnnieUwenedrib imt unnee rtagternäenGe staautttgese nud nktneno ned Gretan edwrie auf nraVnrmeod ennbrig. Dei äncthnse nFnhgeuür nöennk oasl eonkmm.