Aachen: Gesperrte Krefelder Straße wird wieder freigegeben

Aachen : Gesperrte Krefelder Straße wird wieder freigegeben

Die Krefelder Straße wird im Laufe des Samstagvormittags für den Verkehr wieder freigegeben. Das teilte die Stawag am Freitag mit. Die wichtige Ausfallstraße, in dem betroffenen Abschnitt zugleich die Bundesstraße B57, war nach einem Wasserrohrbruch unterspült worden.

Nach den umfangreichen Arbeiten der vergangenen Tage sei nun die Straßenoberfläche asphaltiert worden, teilte Stawag-Sprecherin Eva Wußing mit. Anschließend muss der Asphalt noch bis Samstagvormittag auskühlen.

Die beiden stadteinwärts führenden Spuren der vierspurigen Straße waren vor der Bastei-Kreuzung mit der Monheimsallee/Ludwigsallee für mehr als eine Woche lang gesperrt gewesen.

(red)
Mehr von Aachener Zeitung