1. Lokales
  2. Aachen

Aachen: Geisterfahrer auf Pariser Ring: 93-Jähriger gestoppt

Aachen : Geisterfahrer auf Pariser Ring: 93-Jähriger gestoppt

Einem aufmerksamen Autofahrer verdankt es die Aachener Polizei, dass am Sonntagabend ein Geisterfahrer auf dem Pariser Ring gestoppt werden konnte.

rDe ih-gä3Jre9 rwa in reshaflc cuRnghit auf ied svgprreiuei leSehrßntacsl eare.gfnh

Der oalVrfl ateht csih gegen .3910 Uhr bse.gpaltei medcNha der rennteR sienne ehFrle keebtmr htt,ea edneewt re ufa red Steaßr dun fuhr in dei cegrihit urighhacFtrnt r.ewite niE f,uortrhaeA rde imh vruzo gkmngonneetemege a,rw mhna seein olngrgefVu afu dnu fnoieritmre edi eozi.ilP

hac„N iiegnne rKeiletnmo hratF knteno der seeearfrhriGt nnda eanahlnget rew,“edn abg dei haneecrA izPiole am aotMgn knebt.an neD iücnrsFhehre ndu sad Atou dse räJ3iheg9n- telnslet die etmanBe .secrhi Eni axTi betrhca ned nnaM cnha .aesHu Ihn ettreawr nun enie snkgengOruwizarneetgdnid.iie

rDe certiBh rde ezloiiP lihßsect imt end noWtre: eu„mZd dwir ads ßrnvhrktrsteSmaeae ,erpfün iiwietwne re hocn htefiäbg it,s nie rKfufaterhzag mi lfenecfhintö erßkvrntheSrea uz “fhün.re