1. Lokales
  2. Aachen

Aachen: Gasleck: Martinstraße gesperrt

Aachen : Gasleck: Martinstraße gesperrt

Bei der routinemäßigen Überprüfung ihrer Gasleitungen hat die Stawag vergangenen Dienstag eine undichte Stelle an einer Leitung in der Martinstraße entdeckt und tauscht diese nun auf ca. 30 Metern aus. Aus diesem Grund ist die Martinstraße ab der Einmündung Rochusstraße für den Verkehr gesperrt.

nI rde htauRceorssß sti hwseizcn ßeatrrMnsita nud atsgeBßerr ied ueegrianelEasrnßnghnbt ugafo.enbhe Dei rhEaitnf mov ducahSbanalk in ide ßMiran,srtate die urcdh dei ulBestela zru kssaecgSa d,wri ist üfr lnAerige himclgö ndu chau hrie tsi eid rnahßEsilutarneggenneb für eid aureD edr nteeibrA .begouenahf

iDe rtneibeA snolle Eden hercstnä heoWc debente .sine etreiWe nfmtonnairIoe zu ned mmnuaBßeanah red aaStgw bigt se osagtmn ibs anogetssdnr nov 8 hUr bsi 61 rhU nud rfagseit nov 8 rhU bsi 12 hUr leonicehsft nture 2/4104481411 und teedirjze im etzN erntu taawbwwwdt.u.sa.eg