Aachen: Fußgängerin von Auto erfasst

Aachen: Fußgängerin von Auto erfasst

Eine 33-jährige Fußgängerin ist am Freitagnachmittag von einem Auto angefahren und dabei schwer verletzt worden. Eine 61 Jahre alte Autofahrerin hatte die Frau beim Abbiegen in die Wilhelmstraße übersehen.

<

p class="text">

Die ältere Dame wollte gegen 15:15 Uhr von der Gottfriedstraße nach links in die Wilhelmstraße abbiegen. An der Ampel, die Grün anzeigte, übersah sie die Fußgängerin. Die Frau zog sich schwere Verletzungen zu.

(red/pol)