1. Lokales
  2. Aachen

Lions-Kalender: Für den guten Zweck das Glück herausfordern

Lions-Kalender : Für den guten Zweck das Glück herausfordern

Der traditionelle Adventskalender des Lions Clubs Aachen Carolina ist jetzt erhältlich. Helfen und gewinnen lautet die Devise.

Ab sofort ist der beliebte Adventskalender des Lions Clubs Aachen Carolina bei vielen Verkaufsstellen in der Stadt erhältlich. Und zum Startschuss dieser traditionsreichen Adventsaktion freut sich der Club darauf, an die Erfolge der letzten 22 Jahre anzuknüpfen, in denen insgesamt rund 250.000 Euro für die Finanzierung und Förderung von zahlreichen Sozialprojekten gespendet werden konnten.

Wer den Kalender für 5 Euro kauft und verschenkt, macht Familie und Freunden – oder einfach nur sich selbst – eine schöne saisonale Freude, bei der man automatisch etwas für einen guten Zweck tut, sagen die Initiatoren.

Zudem dauert die Freude und Spannung 24 Tage lang an, gerade bei der großen Vielfalt an Gewinnen mit einem Gesamtwert von rund 12.500 Euro, darunter Restaurant- und Wellness-Gutscheine, Ballonfahrten oder Rundflüge. Oft stecken bis zu drei oder vier Preise an einem Tag hinter jedem Türchen.

Wie wird der Gewinn ermittelt? Antwort: Jeder Kalender ist mit einer „Seriennummer“ versehen. Ob man zu den glücklichen Gewinnern gehört, erfährt man tagesaktuell im Internet unter http://www.lionsclub-carolina.de Dort werden die Gewinnernummern bekanntgegeben und den entsprechenden Gewinnen zugeordnet.

In diesem Jahr haben erneut zahlreiche Sponsoren mitgemacht. Christoph Kösters, Präsident des Lions Clubs Aachen Carolina, ist von der Hilfsbereitschaft aus Handel und Dienstleistung beeindruckt: „An unsere langjährigen sowie an die neuen Sponsoren, die auf unserem Kalender mit ihrem guten Firmennamen für eine gute Sache stehen, richten wir unseren herzlichen Dank für die hervorragende Unterstützung aus.“

Weitere Infos unter: http://www.lionsclub-carolina.de

(red)