Aachen: Freude über Beute ist kurz: Trickdieb gefasst

Aachen: Freude über Beute ist kurz: Trickdieb gefasst

Die Freude über seine Diebesbeute konnte ein 66-jähriger Täter nur kurz genießen. Nachdem er auf offener Straße einem 76 Jahre alten Rentner mit einem Trickdiebstahl eine größere Summe Bargeld aus der Jackentasche entwendet hatte, floh er zunächst vom Tatort in der Dellstraße.

<

p class="text">

Im Rahmen von Fahndungsmaßnahmen konnten Beamte den Mann jedoch wenig später mit der Beute festnehmen und zum Polizeipräsidium bringen. Groß war unterdessen die Freude bei dem Rentner, der sein Geld zurückbekam und jetzt — laut Polizeibericht — wie geplant seine Urlaubsreise antreten kann.

(red/pol)
Mehr von Aachener Zeitung