1. Lokales
  2. Aachen

Aktionstag in Aachen: Freizeit und Sport für jedermann im Park

Aktionstag in Aachen : Freizeit und Sport für jedermann im Park

Mehrere Vereine sowie die Stadt Aachen gestalten den Aktionstag „Ob Groß oder Klein – Sport nicht allein!“ im Aachener Ferberpark.

Der Stadtsportbund Aachen lädt gemeinsam mit dem Burtscheider Turnverein Aachen 1873 und dem Fachbereich Sport der Stadt Aachen zum Aktionstag „Ob Groß oder Klein – Sport nicht allein!“ in den Ferberpark ein.

Die Veranstaltung beginnt am Samstag, 27. August, um 13 Uhr und endet um 17 Uhr. Aachener Sportvereine präsentieren sich beim Aktionstag mit kostenfreien Mitmachangeboten, Vorführungen und Informationsständen auf den Rasen- und Aktionsflächen im Stadtteil Burtscheid. Interessierte sind eingeladen, vorbeizukommen und verschiedene Sportarten auszuprobieren.

Sie haben die Möglichkeit, sich über die vielfältigen Angebote der Vereine zu informieren. Nach der langen Zeit, in der Sport gar nicht oder nur unter Einschränkungen stattfinden konnte, sind Bewegungs- und Sportangebote besonders wichtig. Außerdem können einige Disziplinen des Deutschen Sportabzeichens abgelegt werden.

Insgesamt präsentieren sich 13 Aachener Sportvereine mit ihren Angeboten. Das Angebot ist vielfältig, für alle ist etwas dabei.

Die beteiligten Vereine im Überblick: Tai-Kien-Boxen Dojo Aachen e.V.; PTSV Aachen e.V.; Saltatio – Historisches Tanzen Aachen e.V.; Forster Turnverein 1885 e.V.; Aachen Grey-Hounds e. V.; Verein Shotokan Karate-DO Aachen 2000 e.V.; Boule d‘Aix-la-Chapelle e. V.; Centro Cultural Capoeira Siao e.V.; Oh Sang- Shinson Hapkido Dojang Aachen e.V.; Tanzen Inklusiv NRW e.V.; Burtscheider Turnverein 1873 e.V.; Reitverein Aachen e.V.; Sportabzeichen durch den Stadtsportbund Aachen e.V.

Alle Informationen sind auch auf dieser Internetseite zu finden: www.sportinaachen.de.

(red)