Aachen: Frank Hoever ist neuer Kripochef in Aachen

Aachen: Frank Hoever ist neuer Kripochef in Aachen

Der neue Leiter der Aachener Kriminalpolizei ist Frank Hoever. Polizeipräsident Klaus Oelze begrüßt den 52-jährigen leitenden Kriminaldirektor als Nachfolger von Helmut Wälter, der die Behörde in Richtung Selm zum Landesamt für Ausbildung, Fortbildung und Personalangelegenheiten verließ.

Frank Hoever, nunmehr Chef von über 350 Kripobeamten in der gesamten Städteregion, ist seit 1976 bei der Polizei und seit 1988 bei der Kripo. Seine Stationen waren die Polizeibehörden in Köln, Bonn sowie das Landeskriminalamt und Innenministerium in Düsseldorf.

Der bekennende Rheinländer wohnt in Bonn, ist verheiratet und hat zwei Kinder.

(red/pol)
Mehr von Aachener Zeitung