1. Lokales
  2. Aachen

Aachen: Flashmob: Ladies in Black schlagen in der Innenstadt auf

Aachen : Flashmob: Ladies in Black schlagen in der Innenstadt auf

Offiziell war es so etwas wie ein Flashmob — die Überraschung bei den Passanten war jedenfalls groß: Aachens Volleyball-Erstligistinnen, die Ladies in Black, machten am späten Mittwochnachmittag spektakulär auf sich aufmerksam. In der Innenstadt — am Kugelbrunnen, auf dem Markt und vor dem SuperC am Templergraben — tauchten zunächst die „Lappenclowns“ auf.

Dei acwehzglerbs- ürrtspeeprznuUettg mti dne rmonmeTl amtehc cuah ni edr ytiC ufa dei rylanlllVeeibeonn .fkrsameamu eInhn geonlft Mebatiiretr esd eTams Veyol,l dsa eib implHensiee rüf uf-A und bAabu esiow lale reisotriacnghosan lsDatie srog.t

eSi enitelterv Fyelr tmi ned ieelpnpSlän üfr edi moeemknd inaSso udn nteath hacu nei raap Frierektna zur ndaH. Der rgoeß Aifruttt war raeb nde disLae oethelanbrv, dei hcrsrnpitede Wseie etesb grebWnu üfrs tsere imeHpiels m.cnehat

ieS fe,nohf dsas eis enue eInrnetsnetes üfr dne kuAattf am Sgma,sta 22. ebok,Otr newigenn oenkntn — nnad hteg se mu 91 rUh ni dre elHla ekörNneull teSarß negeg r.futrE