Wegen Fehlalarm: Feuerwehr evakuiert Hirsch Center kurzzeitig

Wegen Fehlalarm : Feuerwehr evakuiert Hirsch Center kurzzeitig

Im Aachener Hirsch Center haben Kochdämpfe am Dienstagmorgen einen Feueralarm ausgelöst. Personal und Kunden mussten das Gebäude kurrzeitig verlassen. Kurze Zeit später gaben die Einsatzkräfte Entwarnung.

Es habe nie eine reale Gefahr bestanden, teilte ein Sprecher der Aachener Feuerwehr auf Anfrage mit. Der Alarm war gegen 8.30 Uhr bei der Leitstelle der Wehr eingegangen. Die Einsatzkräfte inspizierten schließlich den losgegangen Feuermelder und überzeugten sich von dem Fehlalarm. Gegen 9.15 Uhr konnte das Einkaufszentrum dann wieder für den Kundenverkehr freigegeben werden.

(red)
Mehr von Aachener Zeitung