Aachen: Feuer in der Aachener Reimannstraße schnell unter Kontrolle

Aachen: Feuer in der Aachener Reimannstraße schnell unter Kontrolle

Zu einem Feuer ist es am Sonntagabend in der Reimannstraße in Aachen gekommen. Mehrere Anrufer hatten gegen 20.45 Uhr die Feuerwehr alarmiert und einen Dachstuhlbrand gemeldet.

Die Feuerwehr rückte mit zahlreichen Einsatzkräften aus, da die Schilderungen zunächst dramatisch klangen. Aber schon kurz nach dem Eintreffen der Einsatzkräfte war das Feuer unter Kontrolle.

Im weiteren Verlauf wurde noch kontrolliert, ob Nachbargebäude betroffen waren. Menschenleben waren nach Auskunft der Feuerwehr nicht in Gefahr.

(stm)
Mehr von Aachener Zeitung