Aachen: Feuer auf einer Terrasse lässt Fenster zerbersten

Aachen: Feuer auf einer Terrasse lässt Fenster zerbersten

Weil gleich mehrere Fensterscheiben zu Bruch gingen, alarmierten mehrere Anwohner in der Oberstraße am Samstag gegen 18 Uhr die Feuerwehr. Sie befürchteten eine Explosion. Der Grund dafür lag aber in einem Feuer auf der Terrasse einer Wohnung im Erdgeschoss ausgelöst.

Dort war Müll in Brand geraten.

Die Anwohner sind wegen der geplatzten Fensterscheiben von einer Explosion ausgegangen. Foto: Ralf Roeger

Die Feuerwehr rückte mit zwei Löschzügen an. Das Feuer breitete sich von der Terrasse auf die Küche aus. Durch geöffnete Fenster drang Rauch in den Keller und in die Obergeschosse.

Die Anwohner sind wegen der geplatzten Fensterscheiben von einer Explosion ausgegangen. Foto: Ralf Roeger

Die Wehrkräfte konnten den Brand schnell löschen. Anschließend wurden Räume gelüftet, Wohnungen wurden auf Rauch hin überprüft. Verletzt wurde niemand. Die Brandwohnung ist vorerst nicht mehr bewohnbar. Die Kripo ermittelt nun.

Die Anwohner sind wegen der geplatzten Fensterscheiben von einer Explosion ausgegangen. Foto: Ralf Roeger
(red/pol)