Aachen: Familiensonntag im Ludwig Forum

Aachen: Familiensonntag im Ludwig Forum

Der nächste Aachener Familiensonntag im Museum mit Kunsterlebnisangeboten für die ganze Familie findet am Sonntag, 7. Februar, von 11 bis 18 Uhr im Ludwig Forum für Internationale Kunst, Jülicher Straße 97 - 109, statt.

Familien mit Kindern bis 18 Jahren sind dort unter dem Motto „Kunst macht EIN-Druck” eingeladen, bei freiem Eintritt in verschiedenen Führungen eine Entdeckungsreise durchs Museum zu unternehmen. Ob Plastik, Gemälde, Zeichnung, groß oder klein: Kunst ist immer be-EIN-druckend und in der Regel einzigARTig oder einMALig. Wenn Kunstwerke durch Druck entstehen, gibt es sie in mehreren Exemplaren, aber sie bleiben etwas Besonderes. Angeregt durch die Kunstbetrachtungen in den Familienführungen lassen wir unseren be-EIN-druckenden Ideen in der Werkstatt freien Lauf.

Familienführungen gibt es um 11.30, 13 Uhr, 14.30 Uhr sowie um 15 Uhr und um 15.45 Uhr. Die öffentliche Führung für Erwachsene beginnt um 12 Uhr. Die offenen Werkstätten bieten die Themen „Experimentelles Drucken” und „Helden sind beeindruckend” an.

Die Aachener Familiensonntage finden auch in diesem Jahr im Wechsel zwischen dem Suermondt-Ludwig-Museum, dem Couven-Museum und dem Ludwig Forum für Internationale Kunst statt. Die Familiensonntage in den städtischen Museen werden von der Sparkasse Aachen gefördert. Das jeweils aktuelle Programm und die Termine der Familiensonntage sind im Internet unter www.aachen-museen.de zu finden.

Mehr von Aachener Zeitung