1. Lokales
  2. Aachen

Aachen: Fahrgäste stürzen nach Vollbremsung

Aachen : Fahrgäste stürzen nach Vollbremsung

Wegen eines unachtsamen Fußgängers musste der Fahrer eines vollbesetzten Linienbusses am Montagnachmittag auf der Peterstraße (Höhe Gashorn) plötzlich bremsen. Dem Fußgänger geschah nichts, im Bus stürzten jedoch zwei Frauen und verletzten sich leicht.

uDchr die lmbugeslroVn ntkone dre rhBrfaesu den ßeuntmsoZsam tmi emd hpzilclöt eübr die hFnahrba lenaeudnf uFengrßgä awzr geread ,nevedhnrri dne urtSz edr inedeb nuerFa dcehjo n.hcti

Dei nidebe wbceelihni taegsärhF 14( nud 57 ehrJa lta) gutenr lelrsgaidn run heiclte geVrenutznel anvod und eumnsst cliglhied vor Otr iihzcsednim rsgetrvo endwre.

reD ägruFßgen etetnrefn csih ni gnchRtui sh,aicrlieeHlne eonh sihc um den lafrVlo uz kü.mrmen Im ugZe der ieiilezocplnh unnFhgad nnkoet erd 54-rägehji geßäugnFr iemtlettr drene.w Er agb an, edn fVlaorl ictnh erekmtb uz an.ehb