Sportlich austoben: Fachbereich Sport bietet wieder Ferienspiele an

Sportlich austoben : Fachbereich Sport bietet wieder Ferienspiele an

Seit mehr als 30 Jahren bietet der Fachbereich Sport der Stadt Aachen sportliche Ferienfreizeitspiele im Rahmen der städtischen Ferienspiele an. Die Teilnahme ist für alle Kinder kostenlos.

Von Montag, 5. August, bis einschließlich Freitag, 23. August, können sich Mädchen und Jungen im Alter von sechs bis elf Jahren jeweils montags bis freitags von 10 bis 13 Uhr in der Sporthalle Gillesbachtal, Branderhofer Weg 15, beziehungsweise im Gelände rund um den Sportplatz unter Aufsicht von drei Übungsleiterinnen nach Herzenslust austoben. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Allerdings müssen die Eltern das Anmeldeformular aus der Ferienspielzeitung oder als ausfüllbares PDF unter www.aachen.de/sport (rechte Spalte) ausfüllen und den Kindern mitgeben. Die Kinder können jeden Tag neu entscheiden, ob sie an den Ferienspielen teilnehmen wollen.

Oberstes Prinzip dieses offenen Angebotes ist es, dass die Wünsche der Kinder bei der Gestaltung des Programms ganz oben stehen. In der Sporthalle können die Kinder – neben den üblichen Sportgeräten – auch Material aus der Spielothek des Stadtsportbundes Aachen nutzen. Bei schönem Wetter gehen die Kinder einmal in der Woche ins Freibad Hangeweiher.

Mehr von Aachener Zeitung