1. Lokales
  2. Aachen

Aachen: Entenfamilie zieht vom Boxgraben an den Kupferbach

Kostenpflichtiger Inhalt: Aachen : Entenfamilie zieht vom Boxgraben an den Kupferbach

Eine Stockentenmama hat sich vor wenigen Tagen zum Brüten einen doch sehr außergewöhnlichen Platz ausgesucht, wie Sascha Ehrt, Stadtjäger, berichtet: Sie hatte es sich im Innenhof des Fachhochschulgebäudes am Boxgraben gemütlich gemacht und dort ihre Eier ausgebrütet.

Der egeadr lmaien 200 turmtaeareQd goreß Iefnhnon etdin ihgzeiglicte als eteßrAnsuarse üfr sda nergenaenzd .aCfé rFü ide gotdneir dSnneteut wnrea dei tmEnenama und hrei ungnJe lcishrhice eine wheößihgcunerael ,aucnhsawnuPgeelsb ctzthäs Etr,h cdoh rüf dei ejngu aFilemi tsi der benetge zlPta tim nwgei clnkRhicimeöüsutggzek nie ßeogrr sSorfkrea.tst

ajdtätSger hErt dewru heard etkkittrnao ndu dfna enben maaM nteE masentsgi lfe nkelei gilafucehs ükneK .ovr ahcN Ahtnisc eds tEenperx tefdnür eid kenKü tichn eltär als wzie eord ierd eaTg esgewne es.in Rtoiieurtn igfn ahSsca hrtE estr edi eetenruMtt ein ndu hdsßaneicnle die Enet.snabby

sDa zGane haeb ewat irev dtSuenn ug,edtaer cbeihtrte erd eägrJ mi ersäphGc mit esruenr Zuetng.i nneD ine keüknnnteE ettha chis so ugt seetvcrkt, ssad re es uzähntcs eübenhesr tehta dnu rtspäe nekwirreedhe t,usmes mu es uz neesri iimFlae zu engbri.n nI eiern llnpezesei trantsikTrsepo uwednr ide Treie nadn zu emein genigeenet Bpotio evabcrhrt ndu tdor edirew in die fiere lWhdibna eal.esngs

eiD Enetn nbhea tzjet am uetaseS rubpfehacK hir nuees Zsuehau ueedgn.fn asD tis achu ugt so: „eiD tEenn äthnet ni mde nhfonneI erd uceacschFohhhl aukm ebscenÜabrnelenhc ,bgehta ad edr foH emirnhrsgu imt eonhh uMraen helonrvssces sti dnu edi eireT kniee ucicekghlthFmiltö ent"tha, satg hSacsa Erh.t