Aachen: Endlich Klimatisierung fürs Ludwig Forum?

Aachen: Endlich Klimatisierung fürs Ludwig Forum?

Mit Unterstützung eines auswärtigen Sponsors könnte die Stadt in absehbarer Zeit einen lang gehegten Traum für das Ludwig Forum realisieren.

„Es gibt die Zusage eines Unternehmens, dem Forum eine Klimaanlage inklusive Installation zur Verfügung zu stellen”, sagte die Vorsitzende des Kulturausschusses, CDU-Ratsfrau Margrethe Schmeer, auf AZ-Anfrage. Zurzeit werde geprüft, inwieweit die Stadt sich finanziell engagieren muss, um dafür erforderliche bauliche Veränderungen in der alten Schirmfabrik vorzunehmen.

Die Anlage soll im linken Flügel des Hauses, in dem sich auch das Depot befindet, eingebaut werden. „Die Aussichten, dass das umgesetzt werden kann, sind sehr gut”, sagte Kulturdezernent Wolfgang Rombey am Mittwoch der Aachener Zeitung. Ins Detail ging der Beigeordnete dabei nicht - man wolle den politischen Beratungen nicht vorgreifen. Museumschefin Brigitte Franzen war wegen einer Dienstreise am Mittwoch nicht erreichbar. Donnerstag soll das Projekt dem Kulturausschuss vorgestellt werden. Er tagt ab 17 Uhr im Mörgens.