1. Lokales
  2. Aachen

Aachen: Einbruch in ein Restaurant: Täter festgenommen

Kostenpflichtiger Inhalt: Aachen : Einbruch in ein Restaurant: Täter festgenommen

Eine unangenehme Überraschung erlebte die Besitzerin eines Restaurants in der Aachener Pontstraße am Montagvormittag: Ein Mann war in das Gebäude eingebrochen. Der 33-Jährige versuchte zu fliehen, doch mit Hilfe von couragierten Passanten konnte die Frau ihn festhalten, bis die Polizei angerückt war.

eiD eInnbhair kebemrte hacn erhri Anktunf ggeen 10 hUr cLtih mi eKelrl udn fire die oeliP.iz „eSi arw sbi muz ndEe sde afeloneTst hdojce vadon ngu,gaasenge sdas shic eink rTäet rhem ni dne eelKälmrernu e“iebdt,fn eßhti se mi ili.boztiPhcere

rrhÜscbaet stsmeu eis hcedoj eneselsl,ttf dass cish der rätTe onch meimr mi lerleK esd aersRttauns aiutl.feh sAl re etkncted neodwr ,awr llwteo der nnMa eid luFhct efgerren.i meinmIhr„ afstcfeh er es bis vor ide rTü sed n,atuRsteras hnisau afu edi e“sarn,ßoPtt os rde iibrePzilhctoe terewi.

Dtro erba otenkn er otzrt reeghfti Geewhenrg rcdhu ide nteRauerisatnsbtirze und iewreet zheeilnuitge naPntseas na erd tlcFhu edhgnerti dun an eid innzgmoeknmehue manBeet ürbbegene e.ewnrd Bei med neggamdHeen wredu edi nnrhaeiIb lteihc am Amr er.tlztve

oVr ned nemateB gba dre etäTr ,an re eabh mi Kellre run flsanehc el.nlwo Betue mcehta er ntic.h Dne nMan wtratree nnu ine rvefahentaSrfr neewg eushrncvet aebDihlsst mi dsbrneseo eehsnwcr aFll und rzKng.lrtepeuövre