1. Lokales
  2. Aachen

Aachen: Einbruch in Drogerie: Täter dank aufmerksamer Zeugen gefasst

Aachen : Einbruch in Drogerie: Täter dank aufmerksamer Zeugen gefasst

Lautes Scheibenklirren in Aachen hat am frühen Dienstagmorgen zwei Zeugen auf einen Einbruch aufmerksam gemacht. Sie beobachteten, wie ein Mann mit einem Hammer ein Loch in die Schaufensterscheibe eines Drogeriemarkts schlug und aus der Auslage mehrere Parfümverpackungen nahm.

Wie die Polizei berichtet, ereignete sich der Einbruch gegen 4.20 Uhr am Dienstag in einem Drogeriemarkt an der Ecke Großkölnstraße und Mefferdatisstraße. Die Zeugen alarmierten sofort die Polizei und gaben eine sehr gute Täterbeschreibung ab. Die Beamten stellten den 45-Jährigen anschließend in der Nähe des Tatorts. In seinem mitgeführten Rucksack fanden die Polizisten die Beute und das Tatwerkzeug.

Der Tatverdächtige wurde vorläufig festgenommen und das Diebesgut sichergestellt. Der bereits mehrfach wegen Eigentumsdelikten aufgefallene Aachener erwartet nun ein weiteres Strafverfahren.

(red/pol)