1. Lokales
  2. Aachen

Aachen: Ein Taxi aus Frankreich als Schleuserfahrzeug

Kostenpflichtiger Inhalt: Aachen : Ein Taxi aus Frankreich als Schleuserfahrzeug

Die Bundespolizei hat in der Nacht zum Dienstag ein französisches Taxi auf der Autobahn 44 bei Aachen aus dem Verkehr gezogen. Mit dem Taxi hatten ein Mann aus Tunesien und ein Franzose versucht, zwei Syrer über die deutsche Grenze zu schmuggeln.

eDn menBaet awr red ntieCor itm nrcöznaeshfis nnienzeehcK uealalg,nffe ewil es ichs emd eräßnue nseihncA cnah mu eni axiT tanedehl dun eumdz hnco llov sbzteet rw.a eDi ahedilßesecnn lnlrKoeto in ehHö dre arsAutfh nceAhnar-dBa ,egrab adss dei wezi eryrS utelabnru nahc edcDlusanth gestrienie wr,ane ad ise ekine reutfelnahncbiteshngAgeut ena.wr

eSi dnewre ruzitez sal eegunZ geneg ide edeinb ceslheruS mmren.voen rDe ersTunei dnu edr ielrArge ümssne schi ttjez eweng red uuenilnhssgEc ovn elnudAsrnä harftielthrcsc rete.ranntwov