1. Lokales
  2. Aachen

Ein Motorradfahrer verletzt sich bei Verkehrsunfall auf dem Boxgraben

Verkehrsunfall : 30-jähriger Motorradfahrer schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall auf dem Boxgraben in Höhe des Luisenhospitals stürzte ein 30-jähriger Motorradfahrer und verletzte sich schwer. Er wurde ins Krankenhaus gebracht und dort stationär behandelt.

Der 30-jährige Motorradfahrer aus Aachen fuhr am Freitag, 27. März, gegen 15.30 Uhr auf dem Boxgraben in Höhe des Luisenhospitals in Richtung Boxgraben und kollidierte dort mit dem Auto einer 25-Jährigen aus Aachen, die gerade aus einer Parklücke fuhr.

Der Motorradfahrer stürzte zu Boden und verletzte sich schwer. Er wurde in ein Krankenhaus gebracht und dort stationär behandelt.

(red/pol)