Aachen: Ein Hit, der zwei der besten Bands vereint

Aachen: Ein Hit, der zwei der besten Bands vereint

Für die Einen sind die Band der 60er Jahre ganz klar die Beatles, für die Anderen sind es die Rolling Stones. Die guten und eher braven Musiker waren die Beatles, die mit Songs wie „Day Tripper“ oder „Hey Jude“ die Charts stürmten.

Bei den „Stones“ waren es dann eher die rockigen Hits „Jumpin´ Jack Flash“ sowie „Brown Sugar“, die zum abrocken einluden. Doch dabei gibt es einen Song, den beide Bands gemeinsam haben. „I wanna be your man“ wurde den Stones im Jahr 1963 von den Beatles geschenkt und erreichte in den internationalen Charts Platz 9.

Das Vorurteil, die beiden Musikgruppen hätten sich nicht ausstehen können, wackelt. Grund genug also, dem geschichtsträchtigen Hit einen ganzen Abend zu widmen. „I wanna be your man — als die Beatles bei den Stones vorbeischauten“ heißt die Veranstaltung, die am 12. September im Saalbau Rothe Erde, der Kappertz-Hölle, stattfinden wird.

Organisiert vom Rolling Stones Club Aachen/Stolberg erwartet den Besucher ein Abend, bei dem Beatles und Stones-Fans gleichermaßen auf ihre Kosten kommen, wie Clubmanager Manfred Engelhardt erzählt: „Die Konkurrenz der beiden Bands kam erst später auf, anfangs herrschte zwischen beiden ein gutes Verhältnis.“ Der rockige Sound der Stones stamme ursprünglich aus der Blues-Richtung, weshalb zu Beginn die Blues Band Saturday Night Fish Fry begrüßt werde.

Anschließend tritt die clubeigene Tribute-Band Red Rooster auf, gefolgt von der Beatles-Coverband Get Back. Als Besonderheit des Abends konnte die Siegerin des „Song Contest — Deutscher Rock und Pop-Preis 2014“, Alina Sebastian, gewonnen werden. Die 17-Jährige, die bereits mit zehn Jahren ihren ersten Song komponierte, wird sowohl eigene Stücke als auch bereits bekannte Songs spielen. Ein „Jamming“ wird den krönenden Abschluss bilden. Moderiert wird die Veranstaltung von Engelhardt. „Ab Beginn der 60er Jahre bis hin zu den frühen Siebzigern haben die Bands ein Programm zusammengestellt, bei dem man einfach mitrocken muss“, verspricht er.

„I wanna be your man — als die Beatles bei den Stones vorbeischauten“ findet statt am Samstag, 12. September, 20 Uhr im Saalbau Rothe Erde, Hüttenstraße 45-47. Einlass ist ab 18.30. Karten gibt es im Internet unter www.stones-club-aachen.de/vorverkaufsstellen.de, unter der Telefonnummer 0171/9161493 sowie per Mail an manni@manfredengelhardt.de

Mehr von Aachener Zeitung